57. Sixdays Bremen

6. DEIN RENNEN

57. SIXDAYS BREMEN auf Januar 2022 verschoben

 

Die Traditionsveranstaltung findet demnach erst wieder von Donnerstag bis Dienstag, 13. bis 18. Januar 2022, in der ÖVB-Arena und den Hallen 2 bis 4.1 statt.

„Die SIXDAYS leben vom Miteinander, vom gemeinsamen Feiern und von körperbetonten Duellen auf der Radrennbahn. In Anbetracht der aktuellen Situation und Maßnahmen wie Kontaktbeschränkungen, Sicherheitsabständen und dem Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung würden die Atmosphäre und der Reiz der Veranstaltung verloren gehen“, sagt Mario Roggow, Leiter der SIXDAYS BREMEN.

Es ist das erste Mal in seiner langen Geschichte, dass das Bremer Sechstagerennen ausfällt. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin. Wer sein Ticket zurückgeben möchte, kann dies an der Vorverkaufsstelle machen, an der die Eintrittskarte erworben wurde.

In der freien Zeit sind Sixdays-Insektenhotels entstanden. 6 Modelle, für jeden Tag eins, sind käuflich zu erwerben. 25 € kosten die Exemplare, eine individuelle Aufschrift ist möglich.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bestellung

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Faszination Bahnradsport

 

Während der 57. Sixdays Bremen, dem einzigartigen Bremer 6-Tage-Rennen vom

13. - 18. Januar 2022 wird es wieder Jedermann-Rennen als Einzelzeitfahren auf der Bahn geben:

Die Gewinnerinnen und Gewinner qualifizieren sich für das große

 

Finale am Montagabend, 17.01.2022

 

Die zur Verfügung stehenden Plätze werden bei den Vorbereitungstrainings vergeben.

Wer nur so einmal auf einer Radrennbahn fahren und trainieren möchte, kann das bei unseren Trainingsangeboten in Hamburg, Erfurt, Köln, Büttgen und Bremen tun. Die Informationen, Ausschreibungen und Anmeldeformulare befinden sich im Menü.

 

Unser Partner STEVENS Hamburg, weltoffen und bodenständig, unterstützt DEIN RENNEN mit hochwertigen Bahnrädern. Damit hat jede Radsportlerin und jeder Radsportler die Gelegenheit Bahnradsport auf höchstem Niveau zu erleben.

DEIN RENNEN - DEIN RENNEN - DEIN RENNEN

 

Reglement:

DEIN RENNEN wird als Zeitfahren mit fliegendem Start gefahren, d. h., der Fahrer bzw. die Fahrerin bekommt zwei Runden Gelegenheit, um auf annähernd Maximalgeschwindigkeit zu beschleunigen. Die dritte Runde wird gemessen. Im Gegensatz zur Einerverfolgung startet immer nur ein Fahrer zur Zeit.

 

An „DEIN RENNEN"  können Männer und Frauen unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft teilnehmen. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Lizenzinhaber des laufenden Jahres der Leistungsklassen A und B (unabhängig von der Altersklasse) sowie lizenzierte Vertragssportler. Lizenzinhaber, welche im Laufe des Jahres aus der C-Klasse in die B-Klasse aufsteigen, sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr startberechtigt. Um sich für das erste Jedermannrennen zu qualifizieren, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Gewinn eines der Qualifikationsrennen (Der/die Zeitschnellste wird im Rahmen der Vorbereitungstrainings in einem Zeitfahren mit fliegendem Start ermittelt.)
  • Teilnahme am Vorbereitungstraining
  • Teilnahme mit einem Bahnrad (UCI-Reglement, Kapitel 3.2 - Zeitfahrlenker und Anbauteile - z.B. Kameras o.ä. - sind aus sicherheitstechnischen Gründen verboten.)
  • Das Tragen eines vom Veranstalter gestellten Trikots ist verpflichtend. Zusätzliche Eigenwerbung auf dem kompletten Trikot ist unzulässig.

Um sowohl den Radsportlern die Gelegenheit zur Vorbereitung zu geben als auch den Bahnradsport populärer zu machen, bietet der Bremer Sporttreff  mehrere Vorbereitungsrennen an.

Alle Teilnehmer erhalten vergünstigte Eintrittskarten für die Sixdays. Die Starter beim Jedermannrennen sind Gäste der Veranstalter und bekommen eine Sportlerakkreditierung. Sie können sich auf folgendes freuen:

  •     Start beim dritten Jedermannrennen
  •     einen unvergesslichen Abend mit Blick hinter die Kulissen
  •     eine Führung durch das Fahrerlager

Die Gewinnerin und der Gewinner werden wie die Profis im Abendprogramm mit der Siegertrophäe, einer gravierten Gürtelschnalle, geehrt.

 

Allgemeine Informationen für Teilnehmer/innen:

  • Für Sportler und Begleiter ist für die Trainings und das Qualifikationsrennen am Freitagmittag ung Montagmittag der Businesseingang der ÖvB Arena geöffnet.   (30 Meter links neben dem Haupteingang)
  • Teilnehmer/innen melden sich zeitgerecht vor dem Trainings- bzw. Renntermin.
  • Am Bremer Sporttreff werden die Leihräder in Empfang genommen und eingestellt. Dort bekommen ALLE Teilnehmer/innen, auch die mit eigenen Rädern, eine erste Einweisung.
  • Wer ein Leihrad nutzt, bringt bitte eigene Pedalen und Schuhe mit.
  • Für alle gilt Helmpflicht, Radhandschuhe werden empfohlen.
  • An der Bahn erfolgt eine zweite Einweisung durch H.-P. Jakst oder einen von uns beauftragten Trainer.
  • Aus Sicherheitsgründen ist das Betreten der Bahn nur den Teilnehmern und Teilnehmerinnen des Trainings und der gen. Wettbewerbe erlaubt. Betreuer und Begleitpersonen sind während des Tages am Freitag und Montag herzlich eingeladen, dürfen dabei sein und den Innenraum betreten.
  • Für alle Teilnehmer/innen der Trainings in Hamburg, Erfurt, Büttgen, Köln und des Qualifikationsrennens in Bremen gibt es vergünstigte Eintrittskarten für die Sixdays Bremen. Alle Starterinnen und Starter beim Jedermannrennen „DEIN RENNEN“ erhalten eine Sportler-Akkreditierung.
  • Begleiter der Sportlerinnen und Sportler sind während der Trainings am Freitag und Montag Gäste und kommen über den Business-Eingang in die Halle, am Abend benötigen sie für das Betreten der ÖvB-Arena eine Eintrittskarte.

Hans-Peter Jakst und Bernd Rennies

organsieren die Vorbereitungstermine und koordinieren das Training während der Sixdays Bremen.Um sich für das Jedermannrennen in Bremen zu qualifizieren, ist die Teilnahme an einem der Vorbereitungstrainings Voraussetzung. Hier entscheidet sich, wer als Gewinnerin und Gewinner beim Finale in Bremen dabei ist.

 

Impressum

Bernd Rennies Sport und Reisen


Bernd Rennies
Osterdeich 29
28203 Bremen

Tel.: 0421 7 87 78 - 0173 2008664

bernd.rennies@kabelmail.de

 

USt-IdNr.: DE283028025
 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Rennies Sport & Reisen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail